Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Nachdenkliches

Nachdenkliches 05 Mär 2016 11:51 #1

Vor kurzer Zeit erhalten......

Haben wir Schweizer auch etwas Allgemeines für die Welt erschaffen?



Übersetzung ins Deutsche:

Ihr Auto ist deutsch. Ihr Wodka ist russisch. Ihre Pizza ist italienisch. Ihr Döner ist türkisch.
Ihre Demokratie ist griechisch. Ihr Kaffee ist brasilianisch. Ihre Filme sind amerikanisch.
Ihr Tee ist tamilisch. Ihr Hemd ist indisch. Ihr Öl ist saudi arabisch. Ihre Elektronik ist chinesisch.
Ihre Zahlen arabisch, Ihre Buchstaben lateinisch.
Und Sie beschweren sich, dass Ihr Nachbar ein Einwanderer ist? Reißen Sie sich zusammen.

BITTE!!!!

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Doris Wyss
SeniorBasel
Letzte Änderung: von doriswyss.

Nachdenkliches 05 Mär 2016 16:20 #2

Mir kommt es vor, als hätten wir das Stimm-und Wahlrecht "erschaffen". Allerdings nur für uns, denn so, wie wir es kennen, dürfte es in der übrigen Welt kaum irgendwo vorkommen. Das ist doch nicht nichts, oder?

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Nachdenkliches 15 Mär 2017 17:45 #3

Ich nehme den Titel NACHDENKLICHS als Vorlage, um, wie gesagt, ein wenig nachzudenken, wie "weit" wir es gebracht haben. Ich meine mit wir die ältere Generation. Wir sind auch einsilbiger geworden. Niemand nimmt sich die Zeit, auf eine Sache näher einzugehen. Man hat sich wohl an den Klick "gefällt", oder an sein Gegenteil gewöhnt. Sich an frühere Gepflogenheiten zu erinnern und davon zu berichten scheint obsolet.

Eine eigene Meinung zu haben, scheint ja noch gut und erlaubt, sie aber zu äussern............. das gibt meist Zugang zum Gläbbergässli, auch wenn dieses nur aus Worten und nicht aus effektiven Taten, also Ohrfeigen oder auf bayerisch Watschen besteht. Alles schön, nach einem ebenfalls obsoleten Sprüchlein:
Stille,stille, stille s`Müsli

goht in d'Kille........... aber wer in die Hosen sche...., das ist nicht der Pfarrer!



Ob die Erde nun, mit dem neuen amerikanischen Presi, besser wird? Auf den Suppenschlitz hoggt der jedenfals nicht.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Erica.

Nachdenkliches 08 Apr 2017 01:27 #4

]Dein bester Freund
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Du hast stets einen Freund auf Erden
der immer zu dir steht,
der dich berät in allen Lagen,
auch wenn es schlecht dir geht.

Er sagt zu dir , ganz leis und ehrlich:
„frag dich,ist’s meine Schuld
dass ich bald am verzweifeln wäre?
Und rät dir zur Geduld!

Dein Freund, der kennt dich schon sehr lange,
du würdest ihn vermissen
wenn er dir einst verloren ginge!
Denn er ist dein Gewissen.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum