Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Der Baslerstamm im Pharmazienmuseum.

Der Baslerstamm im Pharmazienmuseum. 13 Sep 2019 14:58 #1

  • Sonja Weber
  • Sonja Webers Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 94
PILLEN PÜLVERCHEN UND TINKTUREN

Eine gutgelaunte Mini-Gruppe trifft sich für das Abenteuer Medizin im Laufe der Zeit. Im wunderbar idyllisch gelegenen Pharmaziemuseum der Universität. Man tritt ein in eine zauberwelt voller Kuriositäten und wunderbaren Eindrücken. Was da in früherer Zeit angestellt wurde um gesund zu werden! Von in Oel eingelegten Tierteilen bis Amulette gegen jegliche Art von Zipperlein. Von " Marterinstrumenten" zum Zähne ziehen bei Mensch und Tier. Vielfach auf einem Markt vorgenommen, Man kaufte ein Ross und liess sich die Zähne ziehen, Man liess sich salben und handauflegen. Oder man glaubte einem Marktschreier der seine " neuste" Wunderarznei feilbot. Sehr oft mit Inhalten von Tieren die man nicht so gerne wissen möchte.

Damals glaubte man daran, und der Glaube versetzt ja bekannterweise Berge. Heute schüttelt man angewiedert den Kopf über solche Machenschaften. Auch dabei waren wissenschaftliche riesige Folianten, akribisch mit Hand geschrieben und gezeichnet. Wissenschaften für die Nachwelt erhalten von denen die heutigen Aerzte immer noch profitieren können.

Wunderbare Behälter in Steingut , Glas, sonderbare Etuis und Taschen alles das und noch viel mehr konnte man in diesem bis oben spannenden Haus bewundern. Abschliessend auf dem idyllischen Andreasplatz den Durst gestillt und mit vielen neuen Eindrücken die Heimfahrt angetreten. Mit einem Lächeln und aus Zürich, Sonja Weber.

Und, wer nicht dabei war, der hat echt etwas ganz wunderbares verpasst ! Also nächstes Mal, nichts verpassen, anmelden und mitkommen. Die Schreiberin freut sich darauf!









Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von rinifoto.

Der Baslerstamm im Pharmazienmuseum. 14 Sep 2019 21:42 #2

Nach dem tollen Bericht von Sonja jetzt einige Fotos














Objekte aus dem Pharmaziemuseum der Universität Basel

[/u]

Aus der Alchimisten Küche






Der Museumswächter


Apotheke aus vergangenen Zeiten


Reiseapotheke


Fläschchen mit gesundmachende Pülverchen ???












Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Der Baslerstamm im Pharmazienmuseum. 14 Sep 2019 22:01 #3

Es gab so Vieles zu bestaunen; drum noch einige Fotos.













Altrömisches chirurgisches Gerät aus Kaiseraugst


Mikroskop


Plauderstündchen nach einem interessanten Museumsbesuch


Ein zu empfehlender Museumsbesuch, der Einblick in Pülverchen und medizinische Geräte vergangener Zeiten gibt.
Man kann staunen und schmunzeln, was es alles gab, und an was man so geglaubt hat.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Der Baslerstamm im Pharmazienmuseum. 14 Sep 2019 22:29 #4

Danke für die Info der Bewilligung Fotos auf unserer Webseite zu veröffentlichen. Eigentlich sind Bilder in unserem Forum Gratisreklame für das Museum.




































Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von rinifoto.

Der Baslerstamm im Pharmazienmuseum. 15 Sep 2019 09:39 #5

  • Sonja Weber
  • Sonja Webers Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 94
Danke Diethard und Jolanda für die tollen Bilder. Das gab gerade nochmals einen Spaziergang durch das wunderbare Museum.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von rinifoto.

Der Baslerstamm im Pharmazienmuseum. 15 Sep 2019 14:28 #6

Hallo Jolanda - deine Bilder sind super, Diethard ist von seinem Fotoapparat sehr enttäuscht. Er konnte die Belichtung nicht
optimal einstellen (er hatte seinen Blitz vergessen). Jetzt träumt er von deinem kleinen Handy - handlich und technisch super.
Gruss und eine schöne Zeit bis zum nächsten Mal
Renate

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Der Baslerstamm im Pharmazienmuseum. 15 Sep 2019 16:28 #7

Hallo zusammen,
Der Bericht über das Pharmaziemuseum der UNI Basel est geboren. Einen herzlichen Dank an Sonja für den tollen Bericht und an die Fotografen für die über 50 Fotos. Ich habe eine kleine Auswahl in den Breicht genommen. Wenn noch mehr Bilder gewünscht werden, müsst Ihr mir es sagen.


seniorbasel.ch/....php/berichte/content/470


meine Webseite : www.rinifoto.ch/

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Der Baslerstamm im Pharmazienmuseum. 15 Sep 2019 20:36 #8

Liebe Sonja und Lieber Heinz,
Vielen Dank für den Bericht und die veröffentlichten Fotos. Diethard auch Du hast ein gutes Auge für Spezialitäten fotografieren. (Eifach dr Hammer).
Sonja, ich könnte noch stundenlang so interessant geschriebene Berichte von Dir lesen. Herzerfrischend und spannend geschrieben.
Leider schreibe ich nicht gerne, aber jetzt musste ich mich mit ein paar Zeilen bedanken.
Jolanda

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Jolanda.
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum