Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA: Blumen am Wegesrand

Blumen am Wegesrand 28 Jun 2017 20:45 #31

Ja, Heinz.. so ist es !
das Engadin ist zu jeder Jahrezeit Sehenswert
und Erholung pur - - für mich persönlich ;-}

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Blumen am Wegesrand 28 Jun 2017 20:56 #32

weitere Blumenwiesen









Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Blumen am Wegesrand 07 Jul 2017 14:23 #33

Das Johanniskraut ist jetzt auch überall zu finden. Dieses stammt aus der Petite Camargue vom Juli (2013!).

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Blumen am Wegesrand 14 Jul 2017 10:57 #34

Pflücket die Blumen, eh sie verblüh'n.


Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Blumen am Wegesrand 14 Jul 2017 13:42 #35

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Blumen am Wegesrand 15 Jul 2017 17:59 #36

Prächtig leuchtet diese Sonnenblume, die ich nun von zu Hause aus anschauen kann. Aber ich bin noch sehr "waggelig" und ob es wieder wird wie früher, ist sehr fraglich. Ich gebe mir trotzdem Mühe, obwohl mir im Moment alles spanisch vorkommt.

Ich wünsche allen einen guten Sonntag - Erica
So komme ich mir vor, alles andere denn als schöne Blume!

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von jipégé.

Blumen am Wegesrand 15 Jul 2017 18:42 #37

Guten Abend liebe Erica, schön bist du wieder daheim und online, lass dir Zeit und geniesse die eigenen vier Wände.!

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Blumen am Wegesrand 15 Jul 2017 22:34 #38

Liebe Erica,
Herzlich Willkommen zurück in Deinem Heim. Es freut mich sehr, dass es Dir wieder besser geht. Nimm es ruhig und erhole Dich vom Stress im Spital.
Liebe Grüsse
Heinz

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

meine Webseite : www.rinifoto.ch/

Blumen am Wegesrand 16 Jul 2017 00:51 #39

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Blumen am Wegesrand 09 Sep 2017 18:17 #40

Ferien Ftan
Wanderung auf dem Waldweg





Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Blumen am Wegesrand 13 Sep 2017 13:53 #41

Wie schön, dass Du es geschafft hast, reni. Ferien in Ftan!
Schwalbenschwanz-Enzian! Vielen Dank für die Benennung. Im Bündnerland findet man ihn auch - aber ich habe ihn nur im schlechten Licht fotografieren können.
Hier am Rhein (noch weit vor Basel) sah ich zum ersten Mal den Rainfarn in freier Natur - für mich überraschend, sogar mit (für mich, als InsektenbanausIn) unbekanntem Besucher.



Achtung giftig und trotzdem ein Heilkraut.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Blumen am Wegesrand 13 Sep 2017 20:07 #42

@reni
Wanderung, Vnà - Zuort - Val Sinestra

Noch selten eine solche Vielfalt gesehen.



















Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Blumen am Wegesrand 14 Sep 2017 17:58 #43

Danke vielmals für's zeigen - da war ich noch nie ;-{

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Blumen am Wegesrand 14 Sep 2017 18:03 #44

Danke carmen, den kannte ich bis jetzt nicht ;-{

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Blumen am Wegesrand 14 Sep 2017 18:17 #45

@reni
wir waren schon oft in Ftan in den Ferien und haben diese Wanderung schon öfters gemacht, im Sommer wie auch im Winter.
Für mich, eine der schönsten Wanderungen im Unterengadin.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Blumen am Wegesrand 15 Sep 2017 06:51 #46

AHA, chafi. Jetzt erinnere ich mich genau: Hängebrücke und Schmetterlinge! Damals zu den uralten Forenzeiten hast Du mich schon mal gluschtig gemacht. (Leider kam dann einiges dazwischen.)

Interessante und sehr schöne Fotos!

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Blumen am Wegesrand 23 Mär 2018 15:50 #47

Heute gesehen

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Blumen am Wegesrand 23 Mär 2018 20:16 #48

Eine schöne Blume; sie sieht wirklich ganz unschuldig aus, wie eine Braut aus früheren Jahrhunderten.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Blumen am Wegesrand 24 Mär 2018 09:15 #49

Jaaa, liebe Erica- ihr Name ist Christrose !

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Blumen am Wegesrand 05 Apr 2018 17:34 #50

Frühling

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Blumen am Wegesrand 05 Apr 2018 21:58 #51

Ja, es beginnt zu blühen in den Gärten der Nachbarschaft :
















Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

meine Webseite : www.rinifoto.ch/

Blumen am Wegesrand 10 Apr 2018 13:06 #52

Gestern habe ich in der Grün80 am Wegesrand diese schönen Frühlingsblumen gesehen. Manchmal möchte ich dann gerne wissen, wie sie heissen.



Mit Bildersuche bei Google kommt man meistens zum Ziel.



Auf den Fotoapparat klicken, dann kann man das eingefangene und auf dem Compi gespeicherte Bild hochladen.
Vermutlich handle es sich für dieses Bild um eine Anemone, war die erste Antwort.
Unter optisch ähnliche Bilder konnte ich vergleichen und fand bei einem Bild einen Namen: Anemone pulsatilla. Diesen gab ich als Suchbegriff bei Wikipedia ein und kann nun meinem Bild die Legende Gewöhnliche Kuhschelle beifügen.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Blumen am Wegesrand 11 Apr 2018 09:57 #53

Grüezi Fidibus,
Mit der schönen Blume und dem exakten Namen hast du noch einen brauchbaren Tipp gegeben
dafür bedanke ich mich herzlich und freue mich auf weitere Schönheiten der Natur.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Blumen am Wegesrand 13 Apr 2018 23:19 #54

Danke, Fidibus, für Deinen Tipp zur Blumenbestimmung.
Ich bin genau so vorgegangen, wie Du es beschrieben hast.
Gemäss der Google Bildersuche handelt es sich hier um die

Blut-Johannisbeere

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

meine Webseite : www.rinifoto.ch/

Blumen am Wegesrand 01 Mai 2018 09:55 #55

Bei den Ausflügen auf Gotland sind wir zurzeit, Ende April den Wegen entlang von blühenden gelben Windröschen begleitet. Die Ostsee ist noch sehr kalt und deswegen ist der Frühlingsanfang verspätet. Die Bäume sind noch ohne Blätter und die Sicht auf die Bauernhöfe und durch die Landschaft ist offener.





Gelbe und Busch-Windröschen gemischt.







LG hrjung

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Blumen am Wegesrand 02 Mai 2018 15:01 #56

Grüezi hrjung
Das erste Foto finde ich Grossartig Danke für's zeigen

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Blumen am Wegesrand 26 Mai 2018 10:08 #57

Das habe ich rechts und links am Wegesrand gesehen!









Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Blumen am Wegesrand 26 Mai 2018 10:41 #58

Liebe reni,
schön sind die Wiesen, wenn sie blühen. Dass aber der Mohn (ob es Mohn ist) jetzt schon blüht erstaunt mich. Ich dachte bis jetzt, der komme erst im Hochsommer hervor. Aber alles scheint ein wenig aus der Reihe zu tanzen. Da kann die Natur auch mitmachen.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Blumen am Wegesrand 26 Mai 2018 17:37 #59

Wer kennt den Schmetterlingshaft? Hier ein Männchen.
Wer kennt den Diptam - der jetzt blüht im Wallis?

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Rollerfritz.

Blumen am Wegesrand 26 Mai 2018 17:38 #60

Hier der schöne Diptam

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Rollerfritz.
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Powered by Kunena Forum